Home

News - Themengebiete - Kündigung / Befristung

BAG: Kündigung wegen Verbüßung einer mehrjährigen Freiheitsstrafe

Die Verbüßung einer mehrjährigen Freiheitsstrafe ist grundsätzlich geeignet, die ordentliche Kündigung des Arbeitsverhältnisses zu rechtfertigen. Haben die der strafgerichtlichen Verurteilung zugrunde liegenden Taten ...
News vom: 24.03.2011 | [details]

BAG: Kündigung wegen Arbeitsverweigerung aus Glaubensgründen

Weigert sich ein Arbeitnehmer aus religiösen Gründen, eine Arbeitsaufgabe zu erfüllen, zu der er sich vertraglich verpflichtet hat, kann dies eine Kündigung durch den Arbeitgeber rechtfertigen. Voraussetzung ist, dass keine ...
News vom: 24.02.2011 | [details]

BAG: Geltungsbereich des Kündigungsschutzgesetzes - Kleinbetriebsklausel

Nach § 23 Abs. 1 des Kündigungsschutzgesetzes genießen Arbeitnehmer in Betrieben, in denen in der Regel nur zehn oder weniger Arbeitnehmer beschäftigt sind, keinen Kündigungsschutz. Die darin liegende Ungleichbehandlung ...
News vom: 28.10.2010 | [details]

EGMR: Kündigung von Kirchenangestellten wegen Ehebruchs

Obst gegen Deutschland (Beschwerde-Nr. 425/03) Schüth gegen Deutschland (Beschwerde-Nr. 1620/03) KÜNDIGUNG VON KIRCHENANGESTELLTEN WEGEN EHEBRUCHS: GERICHTE MÜSSEN ZWISCHEN RECHTEN BEIDER PARTEIEN ABWÄGEN UND ART DER ...
News vom: 23.09.2010 | [details]

BAG: Nichteinhaltung der Kündigungsfrist und Klage nach § 4 Satz 1 KSchG - Unanwendbarkeit des § 622 Abs. 2 Satz 2 BGB

Bei einer ordentlichen Arbeitgeberkündigung muss der Arbeitnehmer die Nichteinhaltung der objektiv richtigen Kündigungsfrist innerhalb der fristgebundenen Klage nach § 4 Satz 1 KSchG geltend machen, wenn sich die mit zu kurzer Frist ...
News vom: 01.09.2010 | [details]

Seite(n): « | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | »

Diese Seite: Nach oben | Drucken | Per Email versenden