Home

News - Themengebiete - Kündigung / Befristung

Zugang der Kündigungserklärung bereits dann gegeben, wenn die Kündigungserklärung zum Lesen überlassen wird

Das Landesarbeitsgericht München hat entschieden, dass der Zugang eines Kündigungsschreibens bereits dann stattgefunden haben kann, wenn dem Erklärungsempfänger das Schreiben zum Lesen überlassen wurde: Urteil vom ...
News vom: 18.03.2009 | [details]

Kündigung des Arbeitnehmers - Kündigungsschutzklage gegen Eigenkündigung

Spricht ein Arbeitnehmer selbst eine schriftliche außerordentliche Kündigung aus, so kann er sich später regelmäßig nicht auf die Unwirksamkeit der Kündigung berufen. In dem heute vom Zweiten Senat des ...
News vom: 12.03.2009 | [details]

Kündigung einer Kassiererin wegen Verwendung von Leergutbons zum eigenen Vorteil war rechtens

Das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg hat am. 24.02.2009 das Urteil im Kündigungsrechtsstreit einer vom Arbeitgeber fristlos gekündigten Kassiererin verkündet und die Kündigung, wie schon das Arbeitsgericht in erster Instanz, ...
News vom: 24.02.2009 | [details]

Außerordentliche Kündigung einer Kassiererin wegen unberechtigter Gutschrift von Wareneinkäufen dritter Personen auf ihre Kundenbonuskarte

Nach einer Entscheidung des Hessischen Landesarbeitsgerichts kann eine Kassiererin fristlos gekündigt werden, wenn diese in erheblichem Umfang unberechtigt Kundeneinkäufe über ihre Kundenbonuskarte abgerechnet hat. Dem Rechtsstreit lag ...
News vom: 22.02.2009 | [details]

Außerordentliche Kündigung wegen Gutschrift von sogenannten "Payback-Punkten"

Nach Auffassung des Hessischen Landesarbeitsgerichts ist eine außerordentliche und hilfsweise ordentliche Kündigung unwirksam, wenn der Arbeitgeber nach substantiiertem Vortrag des Arbeitnehmers anderen Arbeitnehmern wegen gleichartiger ...
News vom: 22.02.2009 | [details]

Seite(n): « | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | »

Diese Seite: Nach oben | Drucken | Per Email versenden