Home

News - Themengebiete - Betriebsverfassungsrecht

BAG: Zugang zum Internet und Telefonanschluss für den Betriebsrat

Der Arbeitgeber ist grundsätzlich weder dazu verpflichtet, dem Betriebsrat unabhängig von seinem Netzwerk einen Zugang zum Internet zur Verfügung zu stellen, noch muss er für den Betriebsrat einen von seiner Telefonanlage ...
News vom: 20.04.2016 | [details]

BAG: Grenzen der Mitbestimmung beim betrieblichen Eingliederungsmanagement

Das Mitbestimmungsrecht des Betriebsrats bei Maßnahmen des Gesundheitsschutzes nach § 87 Abs. 1 Nr. 7 BetrVG erfasst aufgrund der Rahmenvorschrift des § 84 Abs. 2 Satz 1 SGB IX nur die Aufstellung von Verfahrensgrundsätzen ...
News vom: 22.03.2016 | [details]

BAG: Ausschluss von Sozialplanabfindung und Klageverzichtsprämie

Ein Sozialplan kann die Zahlung einer Abfindung auf Arbeitnehmer beschränken, die wegen der Beendigung ihrer Arbeitsverhältnisse von Arbeitslosigkeit bedroht sind. Hingegen darf eine Betriebsvereinbarung, nach der Arbeitnehmer eine ...
News vom: 08.12.2015 | [details]

Wenn der Arbeitgeber den Betriebsrat loswerden will – eine Anleitung zur Gegenwehr für Betriebsräte

Eigentlich sollen Arbeitgeber, Betriebsrat und Gewerkschaften vertrauensvoll im Betrieb zusammenarbeiten - eigentlich. Denn die Wirklichkeit sieht leider oft genug anders aus: Da werden Betriebsräte gemobbt, gekündigt, behindert, mit dem Ziel ...
News vom: 06.10.2015 | [details]

ArbG Trier: Teilnahme am Seminar und Kostenübernahme - § 40 BetrVG - Kostengünstigere Inhouse-Schulung statt externer Seminarteilnahme

Der Arbeitgeber kann den Betriebsrat jedenfalls dann darauf verweisen, eine Fortbildung nach § 37 Abs. 6 BetrVG als Inhouse-Schulung durchzuführen, wenn der Besuch eines inhaltsgleichen externen Seminars zu einer deutlichen Kostenmehrbelastung ...
News vom: 13.02.2015 | [details]

Seite(n): 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | »

Diese Seite: Nach oben | Drucken | Per Email versenden