Home

News

Wenn der Arbeitgeber den Betriebsrat loswerden will – eine Anleitung zur Gegenwehr für Betriebsräte

News von: Marc Hessling vom 06.10.2015

Eigentlich sollen Arbeitgeber, Betriebsrat und Gewerkschaften vertrauensvoll im Betrieb zusammenarbeiten - eigentlich. Denn die Wirklichkeit sieht leider oft genug anders aus: Da werden Betriebsräte gemobbt, gekündigt, behindert, mit dem Ziel den "bösen" und "lästigen" Betriebsrat endlich loszuwerden.

Dagegen muss sich der Betriebsrat wehren.

Rechtsanwalt Marc Hessling hat schon in einer ganzen Reihe von Fällen gezeigt, dass auch Betriebsräte nicht schutz- und wehrlos sind. Er hat einige seiner Erfahrungen in diesem Beitrag zusammengefasst, der hier zum kostenlosen Download zur Verfügung steht.

Gerne helfen wir auch Ihrem Betriebsrat weiter.

Wir können Ihnen auch ein Betriebsratsseminar zu diesem Thema anbieten. Sprechen Sie uns im Bedarfsfall einfach darauf an.

Arbeitgeber können sich Anfragen sparen. Wir vertreten nur Arbeitnehmer, Betriebsräte und Gewerkschaften.

Hier gehts direkt zum Download

Themengebiet: Betriebsverfassungsrecht

Diese Seite: Nach oben | Drucken | Per Email versenden