Home

News - Archiv Juli 2012

Jahre:
2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017
Monate:
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember

LAG Köln: Mitbestimmung über Fragen der Ordnung des Betriebs - Vorschriften über Fingernägel, Haare und Unterwäsche

Das Landesarbeitsgericht Köln (LAG Köln, Beschluss vom 18.08.2010 - 3 TaBV 15/10) hat mit einem jetzt veröffentlichten Beschluss entschieden, dass Mitarbeiterinnen nicht vorgeschrieben werden darf, die Fingernägel nur einfarbig zu ...
News vom: 18.07.2012 | [details]

BAG: „Kettenbefristung“ von Arbeitsverhältnissen und Rechtsmissbrauch

Die Befristung eines Arbeitsvertrags kann trotz Vorliegens eines Sachgrunds aufgrund der besonderen Umstände des Einzelfalls ausnahmsweise rechtsmissbräuchlich und daher unwirksam sein. Für das Vorliegen eines Rechtsmissbrauchs ...
News vom: 18.07.2012 | [details]

BAG: Keine Annahmeverzugsvergütung bei Streikteilnahme

Wird ein Arbeitnehmer fristlos gekündigt und obsiegt er im anschließenden Kündigungsschutzprozess, steht ihm für die Zeit vom Zugang der Kündigung bis zur Verkündung des die Unwirksamkeit der Kündigung feststellenden ...
News vom: 17.07.2012 | [details]

Sommerzeit - Hitzezeit: Dresscode im Büro?

Während der Sommerzeit steigt bei vielen parallel zu den Temperaturen der Mut, den es für luftige (um nicht zu sagen: gewagte) Outfits braucht. Privat ist das in Ordnung, aber im Büro? In der Sommerzeit stehen viele vor der Frage: ...
News vom: 11.07.2012 | [details]

Mitbestimmung des Betriebsrats bei Arbeitsschutzunterweisungen

BAG: Mitbestimmung des Betriebsrats nach § 87 Abs. 1 Nr. 7 BetrVG - Unterweisung zum Arbeitsschutz (BAG, Beschluss vom 08.11.2011 – 1 BAR 42/10). Das Problem Nach § 12 Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) ist der Arbeitgeber verpflichtet, die ...
News vom: 09.07.2012 | [details]

BAG: Anspruch auf Mehrarbeitsvergütung trotz arbeitsvertraglicher Klausel, dass mit dem Arbeitsentgelt auch Mehrarbeit abgegolten ist (BAG, Urteil vom 22. Februar 2012 - 5 AZR 765/10)

Das Problem Bei Fehlen einer (wirksamen) Vergütungsregelung verpflichtet § 612 Abs. 1 BGB den Arbeitgeber, geleistete Mehrarbeit zusätzlich zu vergüten, wenn diese den Umständen nach nur gegen eine Vergütung zu erwarten ...
News vom: 03.07.2012 | [details]

Seite(n): 1 | 2 | »

Diese Seite: Nach oben | Drucken | Per Email versenden